Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Allianz Geschäftsbericht 2012

Geschäftsbericht 2012    Allianz Konzern Alle Aufsichtsratsmitglieder haben die Jahresabschlussunterlagen und die Prüfungsberichte von KPMG für das Geschäftsjahr 2012 rechtzeitig erhalten. Im Prüfungsausschuss wurden am 19. Feb- ruar 2013undimAufsichtsratsplenumam20. Februar 2013aufvorläufigerGrundlagedieAbschlüsse und die Prüfungsergebnisse der KPMG erörtert. Über die fertiggestellten Abschlussunterlagen und die Prüfungsberichte der KPMG wurde am 14. März 2013 im Prüfungsausschuss und im Aufsichtsrats­ plenumberaten.AndiesenErörterungennahmendieAbschlussprüferjeweilsteilundpräsentierten die wesentlichen Prüfungsergebnisse. Schwächen des internen Kontrollsystems für den Rechnungs- legungsprozesswurdendabeinichtfestgestellt.Umstände,diedieBefangenheitdesAbschlussprüfers besorgen lassen, lagen nicht vor. Aufgrund eigener Prüfungen des Jahres- und des Konzernabschlusses, des Lageberichts und des Konzernlageberichts sowie des Gewinnverwendungsvorschlags haben wir keine Einwendungen erhoben und das Ergebnis der KPMG-Abschlussprüfung zustimmend zur Kenntnis genommen. Den vom Vorstand aufgestellten Jahres- und den Konzernabschluss haben wir gebilligt; der Jahres­ abschluss ist damit festgestellt. Dem Gewinnverwendungsvorschlag des Vorstands schließen wir uns an. Der Aufsichtsrat dankt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der ­Allianz Konzerngesellschaften für ihren großen persönlichen Einsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr. Besetzung von Aufsichtsrat und Vorstand Mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 9. Mai 2012 endete die Amtszeit des Aufsichts- rats. Der Aufsichtsrat war daher von der Hauptversammlung 2012 neu zu wählen. Die sechs Arbeit- nehmervertreter im Aufsichtsrat waren auf Vorschlag der Arbeitnehmerseite zu bestellen, wobei die Hauptversammlung gemäß der Satzungsregelung an die von den Arbeitnehmern übermittelten Vorschläge gebunden war. Das Aufsichtsratsmandat von Herrn Dr. Henning Schulte-Noelle sowie der Herren Godfrey Robert Hayward, Peter Kossubek und Jörg Reinbrecht endete mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung am 9. Mai 2012. Der Aufsichtsrat dankt allen Mitgliedern für die wertvolle und vertrauensvolle Mitarbeit in diesem Gremium. Neu in den Aufsichtsrat der ­Allianz SE wurde auf Seiten der Anteilseignervertreter von der Haupt­ versammlung Herr Dr. Helmut Perlet gewählt. Auf Seiten der Arbeitnehmervertreter wurden neu­ in den Aufsichtsrat der ­Allianz SE gewählt: Frau Gabriele Burkhardt-Berg, Frau Ira Gloe-Semler und ­Herr Dante Barban. Im Übrigen bestätigte die Hauptversammlung die Mitglieder des letzten Auf- sichtsrats in ihrem Amt. Anteilseignervertreter im Aufsichtsrat der ­Allianz SE wurden demnach Frau Prof. Dr. Renate Köcher und die Herren Dr. Wulf H. Bernotat, Dr. Gerhard Cromme, Igor Landau, Dr. Helmut Perlet und Peter Denis Sutherland. Die Arbeitnehmerseite setzt sich zusammen aus­ A An unsere Aktionäre 35 Aktionärsbrief 40 Bericht des Aufsichtsrats 49 Mitglieder des Aufsichtsrats 50 Mitglieder des Vorstands 53 International Executive Committee 54 Allianz Aktie 59 Services für Allianz Anleger 47

Pages