Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Allianz Geschäftsbericht 2012

Geschäftsbericht 2012   ­Allianz Konzern Berichtspflichtige Segmente – Leben/Kranken Berichtspflichtige Segmente – Leben/Kranken Mio € German Speaking Countries Western & Southern Europe Iberia & Latin America 2012 2011 2010 2012 2011 2010 2012 2011 2010 Gesamte Beitragseinnahmen 1  20 758  21 004  21 070  16 897  16 462  18 590  1 520  1 377  1 276 Abgegebene Rückversicherungsbeiträge  - 161  - 176  - 187  - 1 102  - 436  - 329  - 30  - 49  - 27 Veränderung in Beitrags­über­trägen  - 194  - 183  - 57   45   30   39 – –  - 1 Gesamte Beitragseinnahmen (netto)  20 403  20 645  20 826  15 840  16 056  18 300  1 490  1 328  1 248 Einlagen aus Versicherungs- und Investmentverträgen  - 4 879  - 5 246  - 5 095  - 11 572  - 11 691  - 13 875  - 786  - 760  - 689 Verdiente Beiträge (netto)  15 524  15 399  15 731  4 268  4 365  4 425   704   568   559 Zinserträge und ähnliche Erträge  8 782  8 388  7 848  3 999  4 038  3 814   370   355   331 Operative Erträge aus erfolgs­wirksam zum Zeitwert bewer­teten Finanzaktiva und Finanzpassiva (netto)    48   172   148  - 50  - 127   65   22   2   4 Operative realisierte Gewinne/Verluste (netto)   2 277  1 464  1 331   587   544   593  - 38   1   4 Provisions- und Dienstleistungs­erträge   44   40   30   350   366   405   6   4   5 Sonstige Erträge   134   94   65   20   5   2 – – – Operative Erträge  26 809  25 557  25 153  9 174  9 191  9 304  1 064   930   903 Schadenaufwendungen (netto)  - 13 942  - 14 944  - 12 974  - 3 804  - 3 691  - 3 908  - 595  - 571  - 603 Veränderung der Rückstellungen für Versicherungs- und Investmentverträge (netto)  - 9 277  - 6 378  - 8 640  - 2 377  - 1 880  - 2 249  - 127  - 33   7 Zinsaufwendungen  - 97  - 119  - 114  - 27  - 39  - 33  - 3  - 3  - 2 Risikovorsorge im Kreditgeschäft – –  - 3 – – – – – – Operative Wertminderungen auf Finanzanlagen (netto)   - 231  - 914  - 274  - 193  - 762  - 150 –  - 1  - 1 Aufwendungen für Finanzanlagen  - 512  - 470  - 422  - 179  - 202  - 199  - 7  - 6  - 7 Abschluss- und Verwaltungs­ aufwendungen (netto)  - 1 303  - 1 524  - 1 381  - 1 677  - 1 698  - 1 715  - 207  - 158  - 149 Provisions- und Dienstleistungs­ aufwendungen  - 18  - 17  - 30  - 171  - 161  - 194  - 1  - 1 – Operative Restrukturierungs­ aufwendungen  - 16  - 1  - 8 – – – – – – Sonstige Aufwendungen  - 78  - 72  - 51  - 10  - 4  - 2 – – – Operative Aufwendungen  - 25 474  - 24 439  - 23 897  - 8 438  - 8 437  - 8 450  - 940  - 773  - 755 Operatives Ergebnis  1 335  1 118  1 256   736   754   854   124   157   148 Ergebnismarge (Reserven) 2 in Basispunkten   64   57   68   57   61   70   173   235   226 1 Die gesamten Beitragseinnahmen enthalten die Bruttobeiträge aus dem Verkauf von Lebens- und Krankenversicherungspolicen sowie die Bruttoeinnahmen aus dem Ver- kauf fondsgebundener und anderer anlageorientierter Produkte in Übereinstimmung mit den statutorischen Bilanzierungsrichtlinien, die im Heimatland des Versicherers anzuwenden sind. 2 Verhältnis von operativem Ergebnis zu durchschnittlichen Nettoreserven aus Ge- schäftsjahr und Vorjahr. Nettoreserven entsprechen hierbei der Summe aus Rückstel- lungen für Schäden und noch nicht abgewickelte Versicherungsfälle, Rückstellungen für Versicherungs- und Investmentverträge sowie Finanzpassiva aus fondsgebundenen Verträgen abzüglich der Rückversicherungsaktiva. 3 Darstellung nicht aussagekräftig. 286

Pages