Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Allianz Geschäftsbericht 2012

Geschäftsbericht 2012    Allianz Konzern Bilanzpositionen, IAS 39 Kategorien und Klassen von Finanzinstrumenten nach IFRS 7 D 006 Bewertungsgrundlage FINANZAKTIVA Barreserve und liquide Mittel Nominalwert Erfolgswirksam zum Zeitwert bewertete Finanzaktiva – Handelsaktiva Zeitwert – Als „erfolgswirksam zum Zeitwert bewertet“ klassifizierte Finanzaktiva Zeitwert Finanzanlagen – Jederzeit veräußerbare Wertpapiere Zeitwert – Bis zur Endfälligkeit gehaltene Wertpapiere Fortgeführte Anschaffungskosten Forderungen an Kreditinstitute und Kunden (Forderungen) Fortgeführte Anschaffungskosten Finanzaktiva aus fondsgebundenen Verträgen Zeitwert Übrige Aktiva – Derivative Finanzinstrumente, welche die Kriterien des Hedge Accounting erfüllen, und feste Verpflichtungen Zeitwert Treuhänderisch verwaltete Vermögenswerte 1 Zeitwert FINANZPASSIVA Erfolgswirksam zum Zeitwert bewertete Finanzpassiva – Handelspassiva Zeitwert – Als „erfolgswirksam zum Zeitwert bewertet“ klassifizierte Finanzpassiva Zeitwert Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten und Kunden (Übrige Verbindlichkeiten) Fortgeführte Anschaffungskosten Rückstellungen für Versicherungs- und Investmentverträge – Nicht fondsgebundene Investmentverträge Fortgeführte Anschaffungskosten Finanzpassiva aus fondsgebundenen Verträgen Zeitwert Andere Verbindlichkeiten – Derivative Finanzinstrumente, welche die Kriterien des Hedge Accounting erfüllen, und feste Verpflichtungen Zeitwert – Verbindlichkeiten für kündbare Eigenkapitalinstrumente Rückzahlungsbetrag Verbriefte Verbindlichkeiten (Übrige Verbindlichkeiten) Fortgeführte Anschaffungskosten Genussrechtskapital und nachrangige Verbindlichkeiten (Übrige Verbindlichkeiten) Fortgeführte Anschaffungskosten Treuhänderisch verwaltete Verbindlichkeiten 1 Zeitwert AUssERBILANZIELLES GESCHÄFT Finanzgarantien Nominalwert Unwiderrufliche Kreditzusagen Nominalwert 1 Enthält in einen Trust ausgegliederte Forderungen und Verbindlichkeiten aus Entgelt­- ­umwandlungen. D Konzernabschluss 231 Konzernbilanz 232 Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung 233 Gesamtergebnisrechnung 234 Eigenkapitalveränderungsrechnung 235 Kapitalflussrechnung 238 Konzernanhang 249

Pages