Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Allianz Geschäftsbericht 2012

114 Geschäftsbericht 2012    Allianz Konzern Wirtschaft Nachhaltiges Wachstum dank einer starken globalen Marke und einer dauerhaften Partner­ schaft mit unseren Kunden Die marke ­Allianz Als zuverlässiger Partner möchten wir Menschen immer dann zur Seite stehen, wenn sie uns brauchen, und ihnen helfen, ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu errei­ chen. Durch unsere Integrität möchten wir ihr Vertrauen gewinnen, indem wir die besten Lösungen für ihre indivi­ duellen Bedürfnisse finden, unsere Versprechen einhalten undkontinuierlichnachgemeinsamemWachstumstreben. DazufolgenwireinerklarenStrategie,dieaufeinemsoliden Geschäftsmodell sowie einer starken globalen Marke auf­ baut. Unser Ziel ist, mit und für unsere Kunden die stärkste Finanzgemeinschaft zu schaffen. Unsere Marke als wertvolles Wirtschaftsgut Die Marke ­Allianz 1 spielt eine entscheidende Rolle für das künftige Wachstum unseres Geschäfts. In den Ländern, in denen wir bereits etabliert sind, soll sie die Loyalität unserer Kunden sichern und erweitertes Interesse an unserem Pro­ dukt- und Dienstleistungsangebot wecken. In neueren MärktenkannsiedurchdieVerbindungvonlokalerPräsenz und globaler Stärke zur Steigerung unseres Marktanteils beitragen. Auch 2012 ist es uns gelungen, unsere Marken­ stärke weiter auszubauen: −− Mit operativen Geschäftsbereichen in über 70 Ländern weltweit und dem Rebranding von Mondial Assistance  2, Colseguros und Rosno wies der Umsatz unter dem Mar­ kennamen ­Allianz einen Anteil von circa 83 % (2011: 80 %) am Gesamtumsatz auf. Unser einheitlicher Markenauf­ tritt bietet zugleich Raum für renommierte Spezialmar­ ken wie PIMCO, einen der größten Verwalter festverzins­ licherAnlagen,oderEulerHermes,denWeltmarktführer im Bereich Kreditversicherungen. 1 ­Allianz ist eine weltweit eingetragene und geschützte Marke, ebenso wie unsere Domain- Namen. Darüber hinaus haben wir unser Corporate Design und den Markenslogan „Allianz. With you from A – Z“ in den maßgeblichen Ländern weltweit eintragen lassen. Mit unserem Rebranding schaffen wir für unsere Geschäftsaktivitäten unter der Marke „Allianz“ einen Rahmen, der über das Kerngeschäft Versicherungen und Asset Management hinausgeht. Um die Individualität und die starke Position unserer Marke zu wahren, überwachen wir fortlaufend mögliche Markenschutzverletzungen durch Markenanmeldungen- und -eintra- gungen Dritter. 2 Das Rebranding zu ­Allianz Global Assistance wurde für 22 Geschäftseinheiten, einschließlich des Konzernsitzes, abgeschlossen; weitere sechs Geschäftseinheiten werden die Migration im Laufe des Jahres 2013 beginnen. −− Im Ranking der weltweit 100 wertvollsten Marken von Interbrand zählt die ­Allianz zu den Gewinnern inner­ halb der Finanzdienstleistungsbranche. 2012 erzielten wir unter allen bewerteten europäischen Finanzdienst­ leistern die höchste Wachstumsrate. So stieg unser Mar­ kenwert um 16 % von 5,3 Mrd US-Dollar im Jahr 2011 auf circa 6,2 Mrd US-Dollar im Jahr 2012. −− Im Bereich Nachhaltigkeit belegte die ­Allianz im Inter­ brand-Ranking der „50 Best Global Green Brands“ erneut eine Spitzenposition. Unsere Marke ist unser Kapital und deshalb ein zentrales Element unserer Geschäftsstrategie. Im Rahmen unseres globalen Markenmanagements nutzen wir ein standardi­ siertesMarktforschungsverfahren,umregelmäßigdiePerfor­ mance unserer Marke im Vergleich zu lokalen Wettbewer­ bern zu messen. Mit dieser Methode erreichen wir über 30 000 Verbraucher in 25 Ländern. Dieses Feedback hilft uns, dieStärkenundPotenzialeunsererMarkeüberdengesamten KaufprozesshinwegbesserzuverstehenunddieRessourcen­ allokation sowie Markeninvestitionen zu optimieren. Authentische Kommunikation für vertrauensvolle Beziehungen Ein Höchstmaß an Einsatz für unsere Kunden und ihre Bedürf­nisse bildet auch das Fundament unserer weltweiten Markenkommunikation „ONE“. Das Konzept rückt den Kun­ den in den Mittelpunkt unserer Geschäftstätigkeit und zeigt „Menschen wie du und ich“, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen mit anderen teilen. Mit dieser Kommunikations­ strategiewollenwirunserenenormenWissensschatzsowie unsere Erfahrung mit unseren Mitarbeitern und Kunden teilen und den Dialog fördern. Außerdem unterstützt „ONE“ uns dabei, eine langfristige Partnerschaft mit unseren Stake­ holdern über verschiedene Medien und Regionen aufzu­ bauen. Seit der Einführung im Jahr 2010 wurde „ONE“ in mehr als 30 Ländern über sämtliche Geschäftsbereiche undSponsoring-Plattformenhinwegumgesetzt.Alsglobales Kommunikationskonzept mit zahlreichen lokalen Ausprä­ gungen bringt „ONE“ eine einheitliche Markenbotschaft zum Ausdruck und fördert unsere globale Positionierung als vertrauenswürdiger Partner. Die regelmäßige Messung unserer Markenstärke belegt: „ONE“ unterstützt uns beim weiteren Ausbau der Marke sowie bei der Förderung des Geschäfts, und dies bestätigt uns, auch weiterhin in unser globales Konzept zu investieren. Unsere globalen Sponsoring-Plattformen wurden intensiv auf lokaler Ebene genutzt und bieten Millionen von Fans

Pages