Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Allianz Geschäftsbericht 2012

Magazin zum Geschäftsbericht 2012 5 „Die Menschen gewöhnen sich daran, dass ihr Wohlstand wächst und dass das Geld, das sie verdienen, nicht so schnell an Wert verliert“, sagt Alp Gül, dessen Versicherungsagentur in Istanbul eine der erfolg­ reichsten der Allianz in der Türkei ist. Drei Jahrzehnte lang hatten die Menschen unter einer gravierenden Inflation gelitten, die in den 1970er Jahren begonnen hatte und erst Anfang des Jahrtausends ­langsam zu Ende gegangen war. Doch seit bald einem Jahrzehnt geht es bergauf, und das unglaublich schnell. Das Bruttoinlandsprodukt der Türkei hat sich seitdem verdreifacht. Die Bevölkerung wächst stetig. Dazu kommt die massive Landflucht, die vor allem die großen Städte rapide wachsen lässt. In der Metropole Istanbul leben schon jetzt mehr als 14 Millionen Menschen. Verbunden mit dem Wirtschaftsboom ist das ein Faktor, der die Stadt zu einem sehr attraktiven Standort macht. Vor allem die Mittelschicht expandiert dort zusehends. Der neue Lebensstandard will entsprechend abge­ sichert werden. Neben Hausrat-, Kranken- oder Lebens­versicherungen benötigen Güls Kunden vor allem Kraftfahrzeugversicherungen. Viele seiner Kunden entscheiden sich für Produkte, die er anbietet, weil ihnen die Marke Allianz vertraut ist. „Wir profitieren davon, dass die Allianz schon lange in der Türkei präsent ist“, sagt der 40-Jährige. „Es kommen auch viele Kunden zu uns, weil sie die Allianz noch aus der Zeit kennen, als sie einmal in Deutschland gearbeitet hatten. Dort haben sie die Marke Allianz als ein Qualitätsmerkmal kennengelernt.“ Dieser gute Ruf ist sehr wertvoll. Damit kann sich die Allianz auf dem türkischen Markt, wo ein harter Preiswettbewerb herrscht, der sich in den vergangenen zwei bis drei Jahren noch einmal stark verschärft hat, von den Wettbewerbern abgrenzen. „Die Allianz verfolgt eine langfristige Strategie hinsichtlich der Preisgestaltung und Zeichnungs­ politik, um profitabel und nachhaltig zu wachsen. Mir gelingt es auch immer besser, den Kunden zu vermitteln, welchen Nutzen sie tat­ sächlich davon haben“, sagt Gül, der eng mit der Landesgesellschaft Allianz Sigorta A.S. zusammenarbeitet. Eine zuverlässige und schnelle Schadenabwicklung im Ernstfall ist einer davon.  102 Konzernlagebericht » Zuerst schließt jemand eine ­Haftpflichtversicherung und eine Kaskodeckung für sein Auto ab. Wenn er damit zufrieden war, kommt er wieder zu uns, wenn er eine Krankenversicherung braucht oder sich für eine Alters- vorsorge interessiert.« Alp Gül, Inhaber einer Allianz Agentur in Istanbul, Türkei 4,0 %  12,6 % 21,3 % 16,7 % 2008 2009 2010 2011 2012 10,2 10,6 11,9 14,5 16,92 Jahr MRD TRY Durchschnittliche Wachstumsrate 2008 – 2012 Wachstum1 13,4 % GEBUCHTE BRUTTObeiträge SCHADEN- UND UNFALLVERSICHERUNG türkei (gesamt) 1 Im Vergleich zum Vorjahr. 2 Schätzung. Quelle Insurance Association of Turkey

Pages